Bereich Portraitfotografie

Was wurden und werden wir aus den verschiedensten Richtungen nicht immer und immer wieder mit dem Begriff “Freiheit” zugedröhnt. Wie herrlich es ist, in einem “freien Land” zu leben. Das es nichts wunderbareres gäbe als ein Leben in Freiheit. Das die “persönliche Freiheit” das höchste Gut des Menschen sei und was nicht noch so alles. Doch seien wir mal ehrlich – ist auch nur ein einziger Mensch unter uns mittlerweile fast 7 Milliarden wirklich richtig frei?

Dieses Thema spielt nicht nur in der  heutigen Zeit eine sehr große Rolle. Es begleitet die Menschheit schon ein Leben lang. Oft vergessen wir, dass es vielen Menschen in unserer Umgebung schlechter geht als uns selbst. Was bedeutet Freiheit für jemanden ? Der eine möchte einfach nur das tun und lassen was er möchte. Ein anderer hingegen möchte einfach nur in einem Land leben ohne Krieg & Gewalt. Sicherlich ist es doch auch jedem bewusst, dass es keine 100 % Freiheit geben kann. Eine Welt ohne Grenzen % Regeln wird es nie geben.  Für den einen oder anderen sind es die Regeln die einem zurückhalten. Doch wie viele Menschen gibt es da draußen, die nicht wie du und ich jeden Tag das tun können, was sie gerne möchten. Die durch Krankheit gefesselt sind. Die ohne Hilfe kein Leben führen können.

Jeder sollte sich einfach mal sein Gegenüber anschauen. Und sich dabei die Frage stellen: Geht es ihr oder Ihm genauso gut wie mir ?

Gedankenlos-Fotografie bietet Fotoshootings in den Bereichen Baby & Babybauch, Hochzeitsreportagen & Werbefotografie, Kinder & Kindergärten